Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Diese Cookies ermöglichen es Computer zu identifizieren, nicht aber den Bezug zu einer Person herzustellen. Wenn Sie unsere Website in vollem Funktionsumfang nutzen möchten, akzeptieren Sie bitte die Cookies.

Akzeptieren Sie bitte die Cookies
Universa

Universa

Universa

UNIVERSA Systemtechnik

Internationaler Anbieter von Installationstechnik und Kunststoffkomponenten

Sortiment:

Systeme für Fussbodenheizung, Kühldecke, Bauteilaktivierung, Radiatorenanbindung, Wandheizung Uni-Energiesysteme und Industrieanwendungen. Zu den verschiedenen Systemen sind auch passende Verteiler und Regelungen erhältlich.

Bezugsquellen:

Unser Produktportfolio ist ausschließlich über UNIVERSA Systemtechnik und den Installationsgroßhandel erhältlich. Seit 1. Mai 2015 ist UNIVERSA Systemtechnik Ges.m.b.H. Teil der HERZ Armaturen GmbH.

KONTAKT

UNIVERSA Systemtechnik Ges.m.b.H.

Franz-Schenner-Straße 28

A-5350 Strobl

Tel: +43 (0)6137 5212-0

E-Mail:office@universa.at

ANSPRECHPARTNER:

Geschäftsführung:

Mag. Peter Hosek peter.hosek@herz.eu

Sekretariat und Auftragsbearbeitung:

Sekretariat: Susanne Mali mali@universa.at

IMPRESSUM

UNIVERSA Systemtechnik Ges.m.b.H.

Franz-Schenner-Straße 28

A-5350 Strobl

Tel: +43 (0)6137 5212-0

E-Mail:office@universa.at

Web:www.universa.at

FN 407503w, Landesgericht Salzburg

UID-Nr. ATU 683 64 548

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Mit der gegenständlichen Datenschutzerklärung informiert Sie die UNIVERSA Systemtechnik Ges.m.b.H., Franz-Schenner-Straße 28, 5350 Strobl, office@universa.at („UNIVERSA“) über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch UNIVERSA im Rahmen unserer laufenden oder künftigen Geschäftsbeziehung und im Zusammenhang mit Ihrem Besuch und Ihrer Nutzung unserer Website www.universa.at ("Website").

1. Allgemeines

UNIVERSA ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden auf Grundlage der anwendbaren Rechtsvorschriften, das sind insbesondere die EU-Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“), das Datenschutzgesetz („DSG“) und das Telekommunikationsgesetz („TKG“) verarbeitet.

2. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen über Betroffene (natürliche Personen), deren Identität bestimmt oder zumindest bestimmbar ist (zB Name, E-Mail oder IP-Adresse).

3. Welche Daten erfassen wir?

3.1 Zugriffsdaten bei Nutzung unserer Website

  • Im Zuge Ihrer Nutzung der Website erheben, sammeln und speichern wir folgende Daten:
  • IP Adresse und IP Standort;
  • Referrer URL (die zuvor und anschließend besuchte Internetseite);
  • Anzahl, Dauer und Zeit der Aufrufe (Ihre Interaktion mit der Website) sowie die Sprache;
  • Suchmaschinen und Schlüsselwörter, die Sie benutzt haben, um uns zu finden;
  • Browsertyp, Gerätetyp, Bildschirmauflösung, Internet Service Provider und Betriebssystem.

Wir erheben diese sogenannten Logfiles (Zugriffsdaten) automatisiert mithilfe von Cookies (Details dazu unten).

3.2 Kontaktaufnahme

Wenn Sie per E-Mail, telefonisch oder per Fax mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir Ihre angegebenen personenbezogenen Daten (E-Mail, Name, Firma, Adresse, Position, Telefonnummer, Faxnummer sowie Ihre Anfrage bzw die dazugehörigen Unterlagen) zum Zweck der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Vertragserfüllung, zur Vertragsverwaltung, zur Vertragsabrechnung, für Zwecke der Kundenbetreuung sowie für Marketing- und Werbezwecke verarbeiten.

3.3 Kontaktaufnahme durch Interessenten

Im Falle einer Kontaktaufnahme durch Interessenten (z.B. per E-Mail) werden die Angaben der Interessenten zwecks Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage sowie für allfällige Folgefragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Einwilligung des jeweiligen Interessenten weiter.

4. Datennutzung

Die von Ihnen erhobenen Zugriffsdaten im Rahmen der Website-Nutzung werden lediglich für statistische Auswertungen und in aggregierter Form zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Website verwendet (überwiegend berechtigte Interessen).

Zwecks Bearbeitung von Anfragen verarbeiten wir die hierfür erhobenen personenbezogenen Daten zur Erfüllung (vor-)vertraglicher Pflichten bzw auf Basis berechtigter Interessen.

5. Datenweitergabe

Wir werden Ihre auf Basis der Nutzung unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, es ist zur Erfüllung unserer Pflichten erforderlich oder wir sind gesetzlich/behördlich dazu verpflichtet.

Im Rahmen unserer geschäftlichen Tätigkeit arbeiten wir regelmäßig mit Dienstleistern (= Auftragsverarbeiter) zusammen, welche im Zuge ihrer Tätigkeit erforderlichenfalls Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten können. Diese Auftragsverarbeiter sind insbesondere IT-Dienstleister, IT-Wartungsdienste, Anbieter von sonstigen Tools und Softwarelösungen und weitere Anbieter mit ähnlichen Diensten. Alle unsere Auftragsverarbeiter verarbeiten Ihre Daten nur in unserem Auftrag und auf Basis unserer Weisungen für unsere oben dargestellten Zwecke und werden von uns vor Beginn ihrer Tätigkeit vertraglich zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

6. Datensicherheit

Wir tun unser Möglichstes, um Ihre Nutzung unserer Website so sicher wie möglich zu machen und um Ihre Daten vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verwendung, Manipulation, Verlust oder Zerstörung zu schützen. Daher halten wir die Bestimmungen der Artikel 32 DSGVO ein, um die Geheimhaltung und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewähren und treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen.

Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht hinreichend vor unbefugter Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind. Für vertrauliche Informationen empfehlen wir daher den Postweg.

7. Dauer der Datenspeicherung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie wir diese für die Erfüllung der oben dargestellten Zwecke und unserer vertraglichen bzw gesetzlichen Verpflichtungen bzw bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits benötigen.

8. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, sofern Sie dazu Ihre Einwilligung erteilt haben, um die Nutzung unserer Website benutzerfreundlicher zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe Ihres Browsers vorübergehend auf Ihrem Endgerät abgelegt und gespeichert werden. Wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen, erfassen wir lediglich anonyme Daten über Ihren Besuch unserer Website, um beispielsweise die Gesamtanzahl der Besucher unserer Website feststellen zu können.

9. Google Analytics

Sofern Sie eingewilligt haben, benutzt diese Website auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Dieses Analysetool verwendet Cookies, um Standard-Protokollierungsinformationen sowie das Besucherverhalten unserer Website in aggregierter Form zu erfassen. Die durch diesen Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA oder in anderen Staaten außerhalb der EU übertragen und dort gespeichert. Die folgenden Informationen werden von Google Analytics gesammelt: IP Adresse, Browser, Gerätetyp, Gerätemodell, Land, Service-Provider, Bildschirmauflösung, Verweildauer auf der Website, Sprache, Betriebssystem, besuchte Seiten auf der Website. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch Sie auszuwerten bzw um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen.

Sie können dem Setzen von Cookies beispielsweise über die Einstellungen Ihres Browsers widersprechen oder sich unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout ein entsprechendes Browser-Plugin herunterladen.

10. Links auf andere Websites

Die gegenständliche Information zum Datenschutz gilt nicht für Websites, die mittels Links über unsere Website abrufbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Websites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

11. Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Weiters haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung und Widerruf. Sie haben außerdem das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe dafür ergeben.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich ist hierfür die Datenschutzbehörde zuständig.

Sollten Sie Fragen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns unter office@universa.at.

12. Änderung der Datenschutzerklärung

Im Zuge der laufenden Weiterentwicklung des Internets wird UNIVERSA diese Datenschutzerklärung regelmäßig anpassen. UNIVERSA wird Änderungen auf unserer Website rechtszeitig bekanntgeben. Deshalb sollten Sie sich regelmäßig über die aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung informieren.

13. Unsere Kontaktdaten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Für Ihre Anliegen sind wir für Sie unter den folgenden Kontaktdaten erreichbar:

UNIVERSA Systemtechnik Ges.m.b.H.

Franz-Schenner-Straße 28, A-5350 Strobl

E-Mail: office@universa.at

Telefon: +43 (0)6137 5212-0

Stand: Mai 2018