Über uns

Die HERZ-Gruppe ist mit rund 2.600 Mitarbeitern und 24 Produktionsstandorten im In- und Ausland einer der bedeutendsten Hersteller von Armaturen, Fittingen, Regelungen und Thermostatventilen für die Hausinstallation im Bereich Heizung, Kühlung, Sanitär und Gasinstallationen weltweit. Darüber hinaus ist HERZ auch führender Produzent von Biomasse-Kesseln bis 20.000 Kilowatt und von Wärmepumpen sowie mit der Hirsch Servo AG Produzent von Dämmstoffen aus expandiertem Polystyrol, Polypropylen und Polyethylen.

Schon 1896 wurde der Grundstein der heutigen HERZ Armaturen GmbH durch die Gründung der Armaturenfabrik Gebauer & Lehrner gelegt.

Die Herzgasse in Wien-Favoriten – erster Sitz des Unternehmens – wurde später zum Namensgeber des heute global tätigen Konzerns. HERZ bietet, vom österreichischen Stammsitz in Wien aus agierend, in über 100 Ländern Beständigkeit, Verlässlichkeit und Kontinuität durch ein klar definiertes Unternehmensleitbild, ein gut eingeführtes und gelebtes Qualitätsmanagement, kompetente Mitarbeiter und regelmäßigen persönlichen Kontakt auf allen Ebenen.

Jahrzehntelange Erfahrung sowie Spezialisierung auf dem Gebiet der Heiz- und Regeltechnik bieten die Basis für die Entwicklung innovativer Produkte mit gelungenen Lösungen in Technik und Design. HERZ ist heute Komplettanbieter für die HKLS-Branche, alle Produkte werden in Ländern der EU gefertigt, um dem Qualitätsanspruch, der an HERZ Erzeugnisse gestellt wird, gerecht zu werden.

Aus- und Weiterbildung liegt der Firma HERZ ganz besonders am HERZen. Schüler aus Berufsschulen und HTLs bis hin zu Studenten aus Fachhochschulen und Bauuniversitäten sind Gäste in unseren Schulungszentren. Wichtig sind neben Theorie auch der praktische Umgang und die internationale Vernetzung.

Da HERZ in Europa bis hin zu universitären Einrichtungen in Zentralasien tätig ist, bietet das Unternehmen jungen Menschen damit auch die Möglichkeit zum internationalen Austausch. HERZ ist in diesem Sinne auch Dienstleister, welcher Installateure aus- und weiterbildet und somit zur Qualifikation der Mitarbeiter in dieser Branche maßgeblich beiträgt.

Beleg dieses Engagements ist das von Prof. Jauschowetz verfasste Werk "Das HERZ der Warmwasserheizung – die Hydraulik", welches nun schon in 13 Sprachen übersetzt wurde.

HERZ ist ein österreichisches Unternehmen mit internationaler Bedeutung. Wir beschäftigen uns mit Ressourcen-schonender Energiebereitstellung und effizienter Errichtung von energetisch sparsamen und komfortablen haustechnischen Anlagen.